Jetzt online immer zum besten Preis buchen >> Jetzt online buchen

Brandenburg Aktiv Veröffentlicht: 13. September 2019

Wander-Tour 1: Einmal um den Haussee

Komoot Streckenlevel: Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Häufig werden wir gefragt, ob man bei uns eigentlich auch im Pool baden kann. Die klare Antwort ist: „Jein!“

Denn wer braucht schon einen Pool, wenn sich der Haussee direkt an das Grundstück anschließt? Dieser lädt, je nach Jahreszeit, zu ausgedehnten Schwimmeinheiten, Ausflügen mit dem Boot und auch Spaziergängen ein. Daher ist er auch der Mittelpunkt unserer ersten kurzen Wander-Route.

Hier geht es zur entsprechenden Google-Route.

Die Strecke führt Sie zum größten Teil entlang des Hausseerundwegs. Gemütlichen Schrittes – zum Beispiel als Verdauungsspaziergang nach einem leckeren Essen in unserem Restaurant Michaelis – lässt sich die ca. 4 Kilometer lange Tour in etwas mehr als einer Stunde bewältigen.

Sie starten in südöstlicher Richtung aus dem Ort hinaus und biegen nach gut 100 Metern links ab. Die Eichberg-Straße geht hier direkt in den Hausseerundweg über. Diesem folgen Sie und überqueren die Woblitz über die gleichnamige Woblitzbrücke. Wenig später lädt der „Bade und Rastplatz Woblitzsee Haussee“ bei gutem Wetter zur Erfrischung ein.

Weiter geht es, immer um den Haussee herum, vorbei an der nächsten Badestelle. Wieder in Himmelpfort angelangt, verlassen Sie den Hausseerundweg und passieren die Klosterkirche Himmelpfort mit angrenzender Ruine, die immer einen Besuch wert ist. Auch der Kloster-Kräutergarten, etwas weiter des Weges entlang nahe der Schleuse Himmelpfort, lädt zum Verweilen ein. Informieren Sie sich am besten vorher bezüglich der Öffnungszeiten.

Ein paar Meter weiter sind Sie dann auch schon wieder zurück am Ausgangsort, bei uns im Landhaus Himmelpfort am See.